Wie stellt man Natto her?

Das ist eine gute, aber auch eine einfach zu beantwortende Frage. Zuerst muss man ein grundsätzliches Problem lösen: Wo bekomme ich den Bazillus subtilis natto her, der für die Fermentierung der Bohnen notwendig ist? Einerseits kann man sich einfach eine tiefgefrorene Portion Natto in einem gutsortierten Asia- oder Japanladen kaufen, und davon einen Teil den Bohnen beigeben. Andererseits kann aber auch im Internet ein Starterkit für Natto kaufen (100g rund 15€), Dann ist man auf der sicheren Seite und kann

Read more

Daruma – Hamburg

Seit langem steht der Besuch im Daruma auf meiner Wunschliste. Von zu vielen Seiten hatte ich etwas über das Restaurant gehört, zu oft war ich über den Namen gestolpert. Aber irgendwie war bisher immer etwas dazwischen gekommen. Entweder hatte das Restaurant keinen Platz für uns, oder es war schlicht geschlossen, wenn wir davor standen. Gestern aber hat es endlich einmal geklappt. Pünktlich um 20:00 Uhr stehe ich vor dem Eingang, der sich im Dunkeln allerdings bei Weitem nicht so einladend

Read more

Ginkgo – Erfurt – Quickie

Seit einiger Zeit gefällt mir eine japanische Beilage, die aber in Deutschland nur sehr selten zu bekommen ist: Natto, diese fermentierten Sojabohnen, über die ich mich schon des Öfteren ausgelassen habe. In einem Restaurant in Erfurt, dem Ginkgo Sushi in der Pergamentergasse, bekommt man dieses Natto auch, hier in der besonderen Variante in Verbindung mit Thunfischstücken. Also war ich vor Kurzem wieder einmal dort, um eben dieses Natto zu genießen. Allerdings nicht ausschließlich, ich habe mit dazu ein Kikosansen und

Read more

ishin – Berlin

Vor Kurzem bin ich bei einem meiner Streifzüge durch Berlin in einer Seitenstraße auf einen einfach, aber ansprechend eingerichteten Japaner gestoßen. Und weil ich gerade hungrig war bin ich hineingegangen. Einfache, lange Holztische füllen den Raum, es macht fast den Eindruck einer Kantine. Aber eben nur fast, denn in dem Moment, in dem die Bedienung mit ihrem freundlichen Lächeln kommt, weiß man, dass man in aller Ruhe ein schönes Essen genießen kann. Die Speisekarte bietet (fast) alles, was man sich

Read more

Ginkgo Sushi – Erfurt

Wenn man in Deutschland in einem Restaurant mit “konbanwa” begrüßt wird, dann weiß man, dass man sich in einem Restaurant befindet, das von einem Japaner geführt wird. Wenn dann noch ein ungewohnter Geruch in der Luft liegt kann man sich sicher sein, dass man nicht nur die bekannten Sushi-Variationen oder Tapanyaki, sondern echte japanische Spezialitäten serviert bekommen wird. Und genau dieses trifft auf das Restaurant “Ginkgo” in Erfurt zu. Einfache, aber gepflegte Holztische, sichtbar nach definerten Regeln im Raum angeordnet

Read more