Eine schnelle Rouille

Am Sonntag Abend gab es bei uns eine Bouillabaisse, und zu einer guten Bouillabaisse gehört eine Rouille. Normalerweise mache ich die mit Ei und Olivenöl, doch irgendwie hat mir jemand alle Eier aus dem Kühlschrank geklaut, um sie zu Muffins zu verarbeiten. 🙂 Also blieb mir nichts anderes übrig, als ein wenig zu improvisieren, und das ist dabei herausgekommen. Man benötigt: 150gr mehlig kochende Kartoffeln 1 rote Paprika 4-5 Knoblauchzehen 2 EL Zitronensaft 2 EL Mayonaisse 1 MS Safran 1

Read more